schwimmende Reparaturstelle Koblenz

Schwimmende Reparaturstelle mit Wetterschutz für Behördenfahrzeuge

Ident.Nr.: 101517

  • für Arbeitsboote der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung – WSA
  • die Reparaturstelle ist mit einer Krananlage ausgeführt, mittels der Ersatzteile, bis hin zum Motorwechsel von und an Bord gehoben werden können
  • Dach und eine Wand sind als reiner Wetterschutz ausgebildet
  • die Verankerung der Anlage erfolgt an der schwimmenden Anlage
  • die Bootsbox ist mit PEHD Gleitleisten ausgestattet, so dass das anlegende Boot keine zusätzlichen Fender nutzen muss
  • der Zugang erfolgt über die angeschlossene, schwimmende Anlage und somit ist die Anlage ganzjährig bei allen Wasserständen wartungsfrei

Referenzbilder: