Sonderanlage Typ 4

Ident.Nr: SA109104

Absetzstelle für PKW´s auf Frachtschiffen

  • hier haben wir eine ca. 60 m lange Rampe in die Uferböschung gebaut
  • die Absetzstelle ist von NNW bis HSW nutzbar
  • mittels Bordkran wird der PKW auf der Rampe abgesetzt und kann diese dann hochfahren um das Straßenniveau zu erreichen (beim Verladen auf das Schiff entsprechend umgekehrter Ablauf)
  • die komplette Rampe lagert auf in der Böschung eingebauten Rohrpfählen
  • der komplette Gehbelag besteht aus rutschsicheren feuerverzinkten Gitterrosten
  • Leitplanken und Geländer begrenzen die Fahr- und Gehspur

Die Anlage liefern wir auf Wunsch „schlüsselfertig“ mit allen erforderlichen Genehmigungsunterlagen, statischen Berechnungen, Prüfstatik, den Verankerungspunkten mit allen Einbauteilen, wie Poller, Halteringe und Wiederlager, der Abspannung, der Montage und Inbetriebnahme.

Referenzbilder: