Sonderanlage Typ 11

Ident.Nr: SA109111

Liegestelle in einem Naturschutzgebiet

  • 160 m lange Brückenanlage quer zum Rhein zum Anlegen von Fahrgastschiffen und damit Erschließung eines Naturschutzgebietes
  • der Schwimmkörper wird an zwei Dalben geführt, dadurch ist die Anlage bei allen Wasserständen wartungsfrei
  • der Zugang besteht aus 5 Brückenelementen, die wiederum auf gerammten Dalben lagern
  • bei extrem hohen Wasserständen können die Steggeländer abgeklappt werden

Die Anlage liefern wir auf Wunsch „schlüsselfertig“ mit allen erforderlichen Genehmigungsunterlagen, statischen Berechnungen, Prüfstatik, den Verankerungspunkten mit allen Einbauteilen, wie Poller, Halteringe und Wiederlager, der Abspannung, der Montage und Inbetriebnahme.

Referenzbilder: