Sonderanlage Typ 1

Ident.Nr: SA109101

Fluchtsteganlage für eine Schiffsentladeanlage in einem Tanklager

  • Schwimmkörper in Achteckbauform, sehr gut für Treibgut abzuweisen, der Schwimmkörper dient ausschließlich als Auftriebskörper
  • Zugangsbrücke als Fachwerkbrücke konstruiert
  • Sonderkonstruktion aufgrund den beengten Platzverhältnissen
  • die Schiffe legen an den Anlegedalben an und vertäuen sich auch ausschließlich an den Dalben
  • die Anlage passt sich allen Wasserständen, vom niedrigsten Niedrigwasser bis zum höchsten Hochwasser automatisch an; bei starken Wasserstandsschwankungen muss die Freibordhöhenveränderung berücksichtigt werden
  • die Anlage ist in einem Binnenhafen installiert
  • zur Überbrückung der stark differierenden Freibordhöhen der anlegenden Schiffe (je nach Schiffstyp und Beladungszustand) haben wir an der Anlage eine Treppe aus feuerverzinktem Stahl montiert; die Treppenanlage kann mittels Hydraulik immer in senkrechter Position -je nach Wasserstand- eingestellt werden

Die Anlage liefern wir auf Wunsch „schlüsselfertig“ mit allen erforderlichen Genehmigungsunterlagen, statischen Berechnungen, Prüfstatik, den Verankerungspunkten mit allen Einbauteilen, wie Poller, Halteringe und Wiederlager, der Abspannung, der Montage und Inbetriebnahme.

Referenzbilder: